Meine Artikel in „Pilot und Flugzeug“

(Ältere Artikel können Sie auf dieser Webseite kostenlos herunterladen und lesen. Die Ausgaben mit ganz neuen Artikeln können Sie direkt beim Verlag bestellen…)

Artikel in Vorbereitung:

Über die Alpen nach Elba – Eine Reise mit der Arrow durch’s Gebirge und über das Meer

von Flugkapitän Peter Klant

Die diesjährige Sommerreise mit meiner Piper Arrow führte uns VFR über die Alpen, den Flugplatz Bolzano und die itali-enischen Küsten zur Insel Elba. Von dort flogen wir später IFR nach Venezia Lido, einem der schönsten Grasplätze Eu-ropas. Weiter ging es nach Portorož, dem Flieger-Mekka in Slowenien und am Ende wieder VFR über die Alpen nach Worms zurück. Unvergessliche, schöne Flüge. Damit sie aber entspannt durchgeführt werden konnten, bedurfte es guter Flugvorbereitung und vor allem einer ständigen, umfassen-den Wetteranalyse. Wie finden Sie die Idee, bei einer GAFOR Vorhersage „X-Ray“ (geschlossen) den Rückflug über die Brenner-Route zu beginnen? Lesen Sie hier den Bericht…

Die folgenden Artikel können Sie kostenlos herunterladen und lesen:

Mode Confusion und designbegünstigte Unfälle – Probleme im Interface zwischen Mensch und Flugzeug

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2019-05

In modernen Flugzeugen finden sich heute nicht nur die uns bekannten Warnsysteme, wie zum Beispiel die Stall Warning. In Verkehrsflugzeugen sind inzwischen auch leistungsfähige Schutzfunktionen (Protections) in die Steuerung eingebaut. Sie bringen eine deutliche Verbesserung der Flugsicherheit mit sich. Was passiert jedoch, wenn sich diese Systeme mal „irren“? Was, wenn Protections Amok laufen oder Sensorfehler auftreten? Und was passiert, wenn der wichtigste Rechner im Cockpit – der Pilot – plötzlich die Situational Awareness verliert und nicht mehr versteht, was der Flieger gerade macht? Diesen Themen möchte ich nachgehen und dazu einige Beispiele vorstellen. Ich werde einige Designschwächen in der Steuerung von Verkehrsflugzeugen erläutern und auch die Frage stellen: Sind wir wirklich bereit für unbemannte Airliner?

Artikel herunterladen und lesen: Mode Confusion und designbegünstigte Unfälle

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Das A380 Flight Control System – Fly-by-Wire, Flight Control Laws und Protections

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2019-03

Wenn Piloten über Vorteile und Nachteile der Fly-by-Wire-Steuerung von Airbus-Flugzeugen diskutieren, zeigen sich immer wieder Missverständnisse, wie die Steuerung dieser Flugzeuge eigentlich funktioniert. Am Beispiel des Airbus A380 möchte ich zeigen, wie weit sich die moderne Flugzeugsteuerung bereits entwickelt hat. Was hat es mit den Flight Control Laws und den „Protections“ auf sich? Wie funktioniert die Steuerung des A380 im Vergleich zu konventionellen Flugzeugen wie der Boeing 737 oder der B747? Wie fliegt sich der A380 von Hand?

Artikel herunterladen und lesen: Das A380 Flight Control System

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Multiples Organversagen – Historischen Autopilot repaparieren oder ersetzen?

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2018-12

Ein 45 Jahre altes Flugzeug im modernen IFR-Flugbetrieb – mit einem Autopiloten aus der Apollo-Ära. Der Roll Channel zeigte immer wieder einen temporären technischen Fehler. Wenn aber das Flugzeug zur Reparatur in der Werft war, ließ sich nichts finden. Das ging so über mehrere Jahre. Dann ist mir die Geduld ausgegangen und ich plante die Umrüstung auf einen brandneuen Autopiloten. Wirklich die beste Lösung?

Artikel herunterladen und lesen: Multiples Organversagen

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Ihr persönliches IFR Minimum – Ein Ausflug in den Dschungel der EASA Regularien

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2018-09

Es ist nicht immer einfach, die umfangreichen Regularien der EASA zu verstehen. Insbesondere die Vorschriften zu den IFR-Minima sind kompliziert. Daher finden Sie in diesem Artikel einen Überblick über die Regeln zu den EASA-Minima bei IFR-Flügen. Damit es nicht zu trocken wird, gibt es praktische Beispiele sowie Empfehlungen, wie man die Regeln der EASA relativ einfach anwenden kann. Die Ausführungen beschränken sich auf „non-commercial operations with other-than-complex motor-powered aircraft“ (NCO). Hubschrauber werden hier nicht behandelt.
Ergänzung zum Artikel: Bei NCO sind für den Start ohne LVO Genehmigung mindestes 400 Meter RVR erforderlich.

Artikel herunterladen und lesen: Ihr persönliches IFR Minimum

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Mit der Arrow an die Adria – Eine schöne Flugreise mit Hindernissen

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2018-09

Es sollte eine grandiose Flugreise mit meiner blauen Arrow an die Adria werden. Geplante Flugziele waren Portorož, Slowenien, Tivat in Montenegro sowie der historische Grasplatz Venedig-Lido. Mit besten Wettervorhersagen für die Adria flogen wir am 14. Juni in Worms ab. Wir hatten eine tolle Zeit am und über dem Meer. Unvorhergesehene Probleme unterwegs zwangen zur spontanen Umplanung der Tour, konnten aber nicht verhindern, dass ich hier von einer meiner schönsten Flugreisen berichten kann.

Artikel herunterladen und lesen: Mit der Arrow an die Adria

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Kollision mit Drohnen – Forschungen und Erkenntnisse zu einem neuen Risiko

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2018-05

Drohnen haben längst Einzug in unser ziviles Leben gehalten. Sie liefern uns grandiose Filmperspektiven – und vielleicht mal Pakete. Sie kartographieren Städte, helfen Architekten und der Feuerwehr, dokumentieren Unfallstellen und retten Menschen in Seenot. Aber sie stellen auch eine neue Bedrohung dar. Neue Forschungen belegen, dass Drohnen für die bemannte Luftfahrt viel gefährlicher sind als Vögel …

Artikel herunterladen und lesen: Kollision mit Drohnen

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Konflikte in der Platzrunde – Teil 2 – Einige Konzepte für sicheres Fliegen

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2018-03

Im ersten Teil unserer Reihe hatten wir uns anhand von einigen Unfallereignissen mit den speziellen Risiken des Verkehrs in der Platzrunde befasst und Strategien zur Risikominimierung sowie die Rolle des Flugleiters an deutschen Plätzen besprochen. Im zweiten Teil befassen wir uns mit der Platzrunde als Verfahrensraum und den Möglichkeiten, einen stabilisierten Anflug auch nach VFR durchzuführen.

Artikel herunterladen und lesen: Konflikte in der Platzrunde – Teil 2

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Konflikte in der Platzrunde – Teil 1 – Einige Konzepte für sicheres Fliegen

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2018-02

Sicheres Fliegen erfordert von uns Piloten ständiges Lernen. Nichts macht einem das mehr bewusst, wie die Auseinandersetzung mit einem schweren Flugunfall. Am Beispiel von zwei tödlichen Flugunfällen, sowie eigenen Erfahrungen und Fehlern möchte ich in diesem Artikel Konzepte aufzeigen, die das Fliegen in der Platzrunde sicherer machen können. Einhalten von Standard-Verfahren (SOPs), Beachten von Audio-Warnungen, Konzepte zur Entschärfung von Konflikten in der Platzrunde gehören zu den besprochenen Themen. Ebenso vorstellen möchte ich Ideen zum besseren Situationsbewusstsein, zur Bedeutung des Approach Briefings, sowie zur notwenigen konsequenten und frühzeitigen Entscheidung zum Durchstarten…

Artikel herunterladen und lesen: Konflikte in der Platzrunde – Teil 1

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

L888 – ein außergewöhnlicher Airway – Flugbetrieb auf der Seidenstrasse der Lüfte
von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2017-12

Wer heute entspannt als Passagier von Hongkong nach Frankfurt fliegt, wird kaum wissen, dass dieser Flug noch vor wenigen Jahren 45 Minuten länger gedauert hat. Die kürzere Flugzeit liegt nicht daran, dass wir heute schneller fliegen: Manche Flüge von Europa nach Asien und zurück können heute einen kürzeren Flugweg wählen. Sie folgen dem L888, neudeutsch „Lima Triple Eight“, einer Luftstraße über dem unwirtlichen tibetischen Hochland. Diese Strecke ist eine der schwierigsten Routen auf der Welt, mit Mindestsicherheitshöhen von über 21.000 Fuß. Bei einem Druckabfall in der Kabine muss selbst auf den Ausweichrouten noch über hunderte Meilen unter der Sauerstoffmaske geflogen werden. In diesem Artikel erfahren Sie, was es mit dem L888 auf sich hat und wie er sicher geflogen werden kann….

Artikel herunterladen und lesen: L888 – ein außergewöhnlicher Airway

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Flugbetrieb auf kurzen Pisten – Sicheres Starten und Landen mit Maximum Performance
von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2017-11

Wer auf einem Flugplatz mit üppig langer Landebahn zu Hause ist, für den ist ein Flug zu einem Platz mit nur halb so langer Landebahn ein großes Abenteuer. Starts und Landungen auf kurzen Pisten sind fordernd und manchmal am Rande der Leistungsfähigkeit von Pilot und Flugzeug. Dennoch können sie sicher durchgeführt werden. Dazu bedarf es einer gründlichen Vorbereitung und vor allem viel Übung. Wer sich mit dieser Art Fliegerei vertraut macht, dem stehen viele neue interessante Ziele offen, die man sonst niemals erreichen könnte…

Artikel herunterladen und lesen: Flugbetrieb auf kurzen Pisten

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Solo nach Land’s End – VFR und IFR durch Südengland
von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2017-06

Einmal im Jahr mache ich eine Flugreise mit meiner Piper Arrow. Diesen Mai sollte es solo durch Irland und Schottland gehen. Aber daraus wurde nichts: Ein Schlechtwettergebiet verhinderte den Sprung nach Irland, und die Arrow-Reise wurde stattdessen zu einer Tour durch den Süden Englands. Ich flog Low Level VFR über den herrlichen Küstenlandschaften Englands, blieb im Nebel stecken, erlebte wunderschöne Reiseziele und die unkomplizierten IFR-Flugverfahren in England.

Artikel herunterladen und lesen: Solo nach Land’s End

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Unfallschwerpunkt Treibstoffmanagement

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2017-05

Nahezu jeder zehnte Flugunfall in der allgemeinen Luftfahrt ist auf Fehler im Treibstoff-Management zurückzuführen. Allein 2012 (dem Jahr der vorletzten Statistik) gab es in der nicht kommerziellen Luftfahrt mit Flächenflugzeugen in den USA 79 treibstoffbedingte Unfälle, zehn dieser Unfälle verliefen tödlich. Auch bei uns in Europa kommt man bald nicht mehr mit, wenn man die Treibstoff-Unfälle der letzten Zeit auflisten will. Das Problem – meist von Piloten verursacht – macht auch vor der Verkehrsluftfahrt nicht halt. Die Unfälle sind nur die Spitze eines gefährlichen Eisbergs. Es gibt ungezählte Zwischenfälle durch Fehler im Sprit-Management, die nur mit Glück nicht zu einem Unfall geführt haben.

Artikel herunterladen und lesen: Unfallschwerpunkt Treibstoffmanagement

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Voyager – Nonstop um die Welt

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2016-12

Vor 30 Jahren begann in Kalifornien eines der größten Flugabenteuer des letzten Jahrhunderts: Im Dezember 1986 starteten Dick Rutan und Jeana Yeager mit der „Voyager“ zu einem Flug um die Welt. Nonstop. Ohne unterwegs aufzutanken. Wer damals den Flug in den Medien verfolgte, konnte kaum ahnen, welche Risiken die Crew auf sich nahm. Es grenzt an ein Wunder, dass die Crew nach neun Tagen Flug wieder sicher auf die Erde zurückkehrte. Dieser Bericht erinnert an ein unglaubliches Abenteuer …

Artikel herunterladen und lesen: Voyager – Nonstop um die Welt
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Wartungsfehler – Eine Bedrohung für Ihre Sicherheit

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2015-12

Studien der Luftfahrtindustrie zeigen, dass etwa 20 % aller Triebwerksausfälle (inflight shutdowns) auf Wartungsfehler zurückzuführen sind. Fehler bei Wartung und Instandsetzung von Verkehrsflugzeugen waren zudem immer wieder Auslöser schwerer Flugunfälle. Auch die Allgemeine Luftfahrt ist von dem Phänomen „Wartungsfehler“ nicht ausgenommen. Es ist notwendig, sich mit diesem Kapitel der Flugsicherheit auseinanderzusetzen. Mancher Unfall kann in Zukunft vielleicht vermieden werden, wenn die Piloten mehr über Wartungsfehler wissen und darüber, was man bei der Arbeit am Flugzeug dagegen tun kann. …

Artikel herunterladen und lesen: Wartungsfehler – Eine Bedrohung für Ihre Sicherheit
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Rund um den Ärmelkanal
Maximum Sightseeing mit der blauen Arrow

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2015-07

Arrow-Besitzer und A380-Kapitän Peter Klant flog im Frühjahr dieses Jahres eine ebenso schöne wie flugbetrieblich interessante Region Europas ab. Die beiden Küsten des Ärmelkanals, von den Engländern ‚English Channel‘ genannt, von den Franzosen ‚La Manche‘. Seine Erfahrungen beiderseits des berühmten Gewässers schildert er hier.

Artikel herunterladen und lesen: Rund um den Ärmelkanal
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Manifesto – von Mike Busch
Warum On-Condition-Wartung sinnvoll und sicher ist

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2015-02

Eines der besten Luftfahrt-Bücher des Jahres 2014 ist meiner Meinung nach das Buch „Manifesto“ des US-Amerikaners
Mike Busch. Sein Ansatz zur On-Condition-Wartung bestätigt den täglichen Praxiseindruck vieler Piloten und sollte jedem Flugzeughalter zu denken geben.

Artikel herunterladen und lesen: Manifesto
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Prop Failure
Was Piloten über Propeller wissen müssen

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2015-01

Jedes Jahr gibt es in den USA etwa zehn Unfälle, die auf Probleme mit dem Propeller zurückzuführen sind. Es handelt sich dabei nicht nur um Unfälle mit einmotorigen Flugzeugen. Mehrmotorige Flugzeuge können durch ein Propeller-Problem sogar unkontrollierbar werden. Nach einer Studie von AvioConsult gab es weltweit seit 1990 über 380 Unfälle, bei denen die Besatzung eines mehrmotorigen Flugzeugs nach einem Motorausfall die Kontrolle verloren hat und abgestürzt ist. Darunter waren auch Fälle von Propeller-Versagen, Propeller Overspeed und „Propeller Mishandling“.

Artikel herunterladen und lesen: Prop Failure
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Xavion wieder auf dem Markt

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2014-11

Inzwischen ist Xavion wieder im AppStore verfügbar. Die Software berechnet den Flugweg bei Motorausfall  zur nächsten Landebahn und zeigt die Lösung auf einem iPad oder iPhone. Angezeigt wird ein PFD mit Synthetic Vision, dem „Highway in the Sky“, Geschwindigkeits- und Höhenskala, eine Karte mit dem errechneten Flugweg, Gelände und Hindernisse sowie eine Skala für das Energy-Management.

Artikel herunterladen und lesen: Xavion wieder auf dem Markt
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Xavion – Engine-out Guidance „abgestürzt“
Ein innovatives Produkt Opfer der US-Produkthaftung

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2014-10

In der Ausgabe 2013/07 von Pilot und Flugzeug hatte ich über Xavion berichtet, eine vielversprechende Software, die bei Motorausfall einen optimalen Flugweg zur nächsten Runway berechnet und auf dem iPad oder dem iPhone anzeigt. Nun hat der Entwickler Austin Meyer die Software vorerst vom Markt genommen. In diesem Artikel will ich berichten, wie es dazu kam, was das für die Nutzer bedeutet und welche Hoffnung es für eine Neuauflage des Produkts gibt.

Artikel herunterladen und lesen: Xavion – Engine-out Guidance „abgestürzt“
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Meine Begegnung mit Dieter Schmitt
Ferry- und Testpilot, Rekordflieger 1924-2013
Erinnerungen an Korrespondenz und Gespräche mit Dieter Schmitt

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2013-07

Der Langstrecken-Rekordflieger Dieter Schmitt starb am 27. Mai
2013 im Alter von 88 Jahren in seiner Heimatstadt Heidelberg.
Im Herbst 1978 war ich Flugschüler an der Verkehrsfliegerschule der Deutschen Lufthansa in Bremen. Ich freute mich auf
die Beechcraft Bonanza F33A, auf der ich in Phoenix, Arizona, fliegen sollte. Damals interessierte ich mich für alles, was mit
unserer „Bonanza“ zu tun hatte. So ist es kein Wunder, dass ich aus dieser Zeit immer noch einen schmalen Ordner habe, voll mit Berichten über die Rekordflüge von diesem Dieter Schmitt …

Artikel herunterladen und lesen: Meine Begegnung mit Dieter Schmitt
Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Xavion – Retter in der Not
Eine neue App zur Flugführung bei Motor- oder Instrumentenausfall

von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2013-07

Ein Motorausfall in einem einmotorigen Flugzeug kann schnell zu
einem lebensbedrohenden Notfall führen. Vor allem dann, wenn man IFR unterwegs ist. Wo soll man landen? Wie kommt man sicher auf eine Landebahn? Wie ist das mit der Hindernisfreiheit? Wie komme ich sicher runter, auch wenn die Bewölkung bis zum Boden geht?

Artikel herunterladen und lesen: Xavion – Retter in der Not

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug

Vom Airbus auf die Arrow
von Flugkapitän Peter Klant

Pilot und Flugzeug 2013-02

Reiseflüge mit kleinen GA-Maschinen quer durch Europa stellen auch für erfahrene Linien-Kapitäne durchaus eine Aufgabe dar. Die Anforderungen beim Single-Pilot-IFR ohne Operations-Zentrale, Wetter-Briefer und Ground-Handling sind ganz andere als beim Management und bei der Durchführung eines Linienfluges. Pilot und Flugzeug-Leser und A380 Kapitän Peter Klant beschreibt hier seine Erfahrungen bei der „Big-to-small“-Transition anhand eines Fluges nach Wien.

Artikel herunterladen und lesen: Vom Airbus auf die Arrow

Zur Webseite des Verlags: Pilot und Flugzeug